Zurück zu Empfehlung

Die Ausrüstung

Was brauche ich für eine Tour durch das Bergische Land?

Bei einer Tour von ca. 2 bis 3 Stunden enmpfiehlt es sich einen
kleinen Rucksack mitzunehmen.

Dort drin sollte sein:
Eine Trinkblase für ca. 2 bis 3 Liter. Ihr kommt wesentlich schneller an euer Getränk.

2 bis 3 Liter sind an einem Sommertag auch schnell verbraucht.
Flaschen haben das Problem, dass man maximal drei 0,75 L.
Flaschen mitnehmen muß. Diese sind auch schlechter bei schwierigen Situationen zu erreichen Ratsam ist zur Not noch ein Powergel oder einen Müsliriegel im
Gepäck zu haben, wenn der Hunger kommt.
Ein “Erste-Hilfe” Set sollte mindestens einer in der Gruppe mit sich führen.
Ihr müsst die Möglichkeit haben, einen Druckverband anzulegen.
Im Herbst und Winter kühlt man schnell aus, daher ist eine
“Erste-Hilfe- decke” wichtig. Ein Handy sollte mindestens an Bord sein.
Das sollte gut erreichbar sein. Also dann bei der Person und nicht am Rad befestigen.
Bei einem Sturz wirst du nicht unbedingt am Rad liegen.